LED-Lampen in verschiedenen Bauformen (1013 Artikel)

E27 LED-Lampen

Die Bezeichnung E27 hängt mit dem Durchmesser der Fassung zusammen, welcher genau 27 Millimeter beträgt. Sowohl im Wohnraum, im Außenbereich und als Arbeitsleuchten kommen diese LEDs zum Einsatz. Durch die vielen Formen und Größen, in denen E27 LED erhältlich sind, sind Länge und Durchmesser der einzelnen LEDs entscheidend, ob sie für die entsprechende LED Leuchte geeignet sind. Die E27 Fassung ist - neben E14 Lampen - die in Haushalten am häufigsten eingesetzte Fassung für Leuchtmittel

Verwendung der E27 Lampenfassung

Bei LED-Leuchtmitteln besitzt die angegebene Leistung in Watt nur eine bedingte Aussagekraft hinsichtlich der Helligkeit, die sie ausstrahlt. Besser ist es, den Wert Lumen, eine Maßeinheit für die Leuchtkraft, heranzuziehen, wenn herkömmliche Glühbirnen durch LED ersetzt werden sollen. Auf Verpackungen und in Shops werden oft Vergleichswerte mit konventionellen Leistungsdaten angegeben, welche die Auswahl erleichtern. Gegenüber Energiesparlampen haben LEDs den großen Vorteil, sofort und ohne Anlaufzeit die volle Leuchtkraft abzugeben. Osram und Philips zählen zu den bekanntesten Marken und es gibt die Leuchtmittel in allen gängigen Varianten, wie z.B. Kolbenform und Tropfenform

Verwendung mit Dimmung und im Smart Home

Bevor LED Lampen in Verbindung mit einem herkömmlichen Dimmer verwendet werden, sollte deren Kompatibilität geprüft werden, da nicht jede E27 LED mit jedem Dimmer klarkommt. Es gibt jedoch Modelle, für die kein externer Dimmer mehr nötig ist. Diese werden einfach über das mehrmalige Betätigen des Lichtschalters auf die gewünschte Helligkeit gebracht. LEDs lassen sich hervorragend in Smart-Home-Systemen einsetzen. Jedoch sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass nicht alle Modelle für das Smart Home geeigent sind. Durch ihre hohe Schaltfestigkeit eignen sie sich beispielsweise gut für Bewegungsmelder, die während des Betriebs häufig Ein- und Ausschalten. Die E27 LED sollten für diesen Zweck ausgelegt sein und verfügen oftmals über besondere Funktionen, welche beispielsweise die Veränderung der Lichtfarbe oder Farbtemperatur ermöglichen.

E27 LED-Lampen Die Bezeichnung E27 hängt mit dem Durchmesser der Fassung zusammen, welcher genau 27 Millimeter beträgt. Sowohl im Wohnraum, im Außenbereich und als Arbeitsleuchten kommen diese... mehr erfahren »
Fenster schließen

E27 LED-Lampen

Die Bezeichnung E27 hängt mit dem Durchmesser der Fassung zusammen, welcher genau 27 Millimeter beträgt. Sowohl im Wohnraum, im Außenbereich und als Arbeitsleuchten kommen diese LEDs zum Einsatz. Durch die vielen Formen und Größen, in denen E27 LED erhältlich sind, sind Länge und Durchmesser der einzelnen LEDs entscheidend, ob sie für die entsprechende LED Leuchte geeignet sind. Die E27 Fassung ist - neben E14 Lampen - die in Haushalten am häufigsten eingesetzte Fassung für Leuchtmittel

Verwendung der E27 Lampenfassung

Bei LED-Leuchtmitteln besitzt die angegebene Leistung in Watt nur eine bedingte Aussagekraft hinsichtlich der Helligkeit, die sie ausstrahlt. Besser ist es, den Wert Lumen, eine Maßeinheit für die Leuchtkraft, heranzuziehen, wenn herkömmliche Glühbirnen durch LED ersetzt werden sollen. Auf Verpackungen und in Shops werden oft Vergleichswerte mit konventionellen Leistungsdaten angegeben, welche die Auswahl erleichtern. Gegenüber Energiesparlampen haben LEDs den großen Vorteil, sofort und ohne Anlaufzeit die volle Leuchtkraft abzugeben. Osram und Philips zählen zu den bekanntesten Marken und es gibt die Leuchtmittel in allen gängigen Varianten, wie z.B. Kolbenform und Tropfenform

Verwendung mit Dimmung und im Smart Home

Bevor LED Lampen in Verbindung mit einem herkömmlichen Dimmer verwendet werden, sollte deren Kompatibilität geprüft werden, da nicht jede E27 LED mit jedem Dimmer klarkommt. Es gibt jedoch Modelle, für die kein externer Dimmer mehr nötig ist. Diese werden einfach über das mehrmalige Betätigen des Lichtschalters auf die gewünschte Helligkeit gebracht. LEDs lassen sich hervorragend in Smart-Home-Systemen einsetzen. Jedoch sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass nicht alle Modelle für das Smart Home geeigent sind. Durch ihre hohe Schaltfestigkeit eignen sie sich beispielsweise gut für Bewegungsmelder, die während des Betriebs häufig Ein- und Ausschalten. Die E27 LED sollten für diesen Zweck ausgelegt sein und verfügen oftmals über besondere Funktionen, welche beispielsweise die Veränderung der Lichtfarbe oder Farbtemperatur ermöglichen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •